Der Arbeitgeberverband des

Zur Website des Bundesverbandses privater Anbieter sozialer Dienste e.V.
  • Nachfolgeregelung Pflegeeinrichtung und Pflegedienst

    Arbeitsrecht
    Beantwortung der wichtigsten Fragen im Arbeitsrecht

  • Unterstützung bei Engeltverhandlungen für Pflegeeinrichtungen und Pflegedienste

    Tarifpolitik
    Eine moderne Tarifpolitik für die Sozial- und Pflegebranche

  • Arbeitspolitik
    Überregulierungen vermeiden

     

  • Beratung und Konzepte für Pflegeeinrichtungen und Pflegedienste

    bpa Arbeitgeberverband
    Beratung ist das beste Konzept

Löhne in der Altenpflege

Die Zahlen aus dem Entgeltatlas der Bundesagentur für Arbeit machen die Steigerung der Löhne für Atlenpflegefachkräfte in den letzten Jahren deutlich. Wir haben hier einmal die Steigerungen von 2015 auf 2016, die von 2016 auf 2017 und die Entwicklung von 2015 auf 2017 dargestellt.

Die Zeile "Bund" zeigt die Entwicklung der Löhne für Altenpflegefachkräfte in Deutschland. Die sind in zwei Jahren um 7,31 Prozent gestiegen. Die Zeile "Bund alle Medianentgelte" zeigt die Entwicklung der Löhne über alle Branchen. Hier sind die Gehälter von 2015 auf 2017 um "nur" 4,05 Prozent gestiegen.

Entgeltatlas der BA

Beruf: Altenpflege (Median der Vollzeitbeschäftigten)

Bundesland

2015

2016

2017

15 auf 16

16 auf 17

15 auf 17

Baden-Württemberg

2.871 €

2.937 €

3.036 €

2,30%

3,37%

5,75%

Bayern

2.830 €

2.875 €

2.989 €

1,59%

3,97%

5,62%

Berlin

2.430 €

2.528 €

2.690 €

4,03%

6,41%

10,70%

Brandenburg

2.184 €

2.283 €

2.424 €

4,53%

6,18%

10,99%

Bremen

zu wenige Daten

Land Hamburg

2.713 €

2.806 €

2.922 €

3,43%

4,13%

7,70%

Hessen

2.573 €

2.631 €

2.736 €

2,25%

3,99%

6,34%

Mecklenburg-Vorpommern

2.092 €

2.180 €

2.319 €

4,21%

6,38%

10,85%

Niedersachsen

2.335 €

2.424 €

2.543 €

3,81%

4,91%

8,91%

Nordrhein-Westfalen

2.777 €

2.801 €

2.917 €

0,86%

4,14%

5,04%

Rheinland-Pfalz

2.649 €

2.721 €

2.850 €

2,72%

4,74%

7,59%

Saarland

2.706 €

2.728 €

2.827 €

0,81%

3,63%

4,47%

Sachsen

1.949 €

2.050 €

2.203 €

5,18%

7,46%

13,03%

Sachsen-Anhalt

1.879 €

1.985 €

2.136 €

5,64%

7,61%

13,68%

Schleswig-Holstein

2.467 €

2.533 €

2.650 €

2,68%

4,62%

7,42%

Thüringen

2.135 €

2.245 €

2.375 €

5,15%

5,79%

11,24%

Bund

2.557 €

2.621 €

2.744 €

2,50%

4,69%

7,31%

Bund (alle Medianentgelte)

3.084 €

3.133 €

3.209 €

1,59%

2,43%

4,05%

Die Zahlen aus dem Entgeltatlas zeigen, dass die Löhne in der Altenpflege im Jahr 2017 beinahe doppelt so schnell gestiegen sind wie in der gesamten Wirtschaft. Diese überdurchschnittliche Lohnsteigerung ist marktgetrieben und wird sich angesichts des Fachkräftemangels auch im Jahr 2018 fortsetzen oder sogar weiter beschleunigen. Die Zahlen zeigen auch, für bessere Gehälter unserer Pflegekräfte braucht es keine Einheitstarife.