Der Arbeitgeberverband des

Zur Website des Bundesverbandses privater Anbieter sozialer Dienste e.V.
  • Nachfolgeregelung Pflegeeinrichtung und Pflegedienst

    Arbeitsrecht
    Beantwortung der wichtigsten Fragen im Arbeitsrecht

  • Unterstützung bei Engeltverhandlungen für Pflegeeinrichtungen und Pflegedienste

    Tarifpolitik
    Eine moderne Tarifpolitik für die Sozial- und Pflegebranche

  • Arbeitspolitik
    Überregulierungen vermeiden

     

  • Beratung und Konzepte für Pflegeeinrichtungen und Pflegedienste

    bpa Arbeitgeberverband
    Beratung ist das beste Konzept

21.01.2016

bpa Arbeitgeberverband Newsticker Nr. 1/2016

Sieg für die Tarifautonomie - Tarifausschuss in Niedersachsen lehnt Allgemeinverbindlichkeit des Tarifvertrags für Pflegeschüler ab

Der niedersächsische Tarifausschuss hat heute nach eingehender Diskussion gegen die Allgemeinverbindlichkeit (AVE) des „Tarifvertrags über die Ausbildungsbedingungen in der Altenpflege Niedersachsen“ gestimmt. Für den bpa Arbeitgeberverband ist dies – nach der Entscheidung des Bremer Tarifausschusses vom 1. Dezember 2015 – ein weiterer großer Erfolg. Der Verband und die niedersächsische Landesgruppe des bpa e.V. hatten in den vergangenen Wochen und Monaten gemeinsam vehement gegen eine AVE dieses Tarifvertrags argumentiert und dabei sowohl auf die fehlenden rechtlichen Rahmenbedingungen als auch auf die negativen wirtschaftlichen Konsequenzen einer AVE hingewiesen. Der Tarifausschuss ist offensichtlich den Argumenten beider Verbände gefolgt und hat sich nicht dem großen Druck gebeugt, der in den vergange-nen Wochen und Monaten von Seiten der Gewerkschaften und sogar von der niedersächsischen Landesregierung aufgebaut worden war.